Verpackung – so wenig wie möglich, so viel wie nötig

Wir optimieren kontinuierlich unsere Verpackungen und setzen mit drei Hebeln an

1. Eingesetztes Material reduzieren und Mehrweglösungen fördern

Um Verpackungen zu vermeiden und zu reduzieren, haben wir seit 2020 die Plastikbeutel für Textilprodukte abgeschafft. Durch eine neue Textilverpackung aus Pappe sparen wir nun jedes Jahr 30 Millionen Plastikbeutel. Außerdem testen wir aktuell im Versand eine Mehrwegversandtasche. In dem Pilotprojekt PraxPack sammeln wir zusammen mit anderen Unternehmen und Händlern erste Erfahrungen, ob Kunden Mehrwegversandtaschen an uns zurückschicken.

Seit 2019 können die Kunden in unseren Tchibo Filialen ihre eigenen Kaffeedosen mit Kaffeebohnen oder gemahlenem Kaffee befüllen lassen. Wir schenken außerdem Kaffee in mitgebrachte Mehrwegbecher aus und belohnen dieses Engagement mit einem Preisnachlass von 10 Cent pro Getränk. In 32 bayerischen Filialen haben wir außerdem 2019 das Mehrwegpfandsystem Recup getestet. Kund*innen konnten sich bei dem achtmonatigen Test gegen Pfand einen Mehrwegbecher für ihr To-go-Getränk ausleihen.

2. Materialien aus zertifizierten, verantwortungsvollen Quellen verwenden

Bei der Materialauswahl sichern wir den nachhaltigen Ursprung durch Zertifizierungen, zum Beispiel nach den Kriterien des Forest Stewardship Council (FSC®). Außerdem setzen wir Schritt für Schritt mehr recycelte Materialien ein – wie bei unserem Versandbeutel, der zu mindestens 80 % aus recycelten Kunststoffabfällen besteht.

3. Recyclingfähigkeit unserer Verpackungen verbessern

Damit die Materialien wiederverwendet werden können, verbessern wir kontinuierlich die Recyclingfähigkeit unserer Verpackungen. Bei den Gebrauchsartikeln sind 97 % der Verpackungen bereits recyclingfähig. Auch die Cafissimo und Qbo Kaffeekapseln sind recycelbar und können in Deutschland über den gelben Sack entsorgt werden. Bei anderen Kaffeeverpackungen wollen und müssen wir noch mehr erreichen. Hier verwenden wir noch keine recycelbaren Verpackungsmaterialien, um das Kaffeearoma zu schützen.

Zahlen über unseren Erfolg

97 %

unserer Gebrauchsartikel- Verpackungen sind recyclingfähig

93 %

der bedruckten Verpackungen unserer Gebrauchsartikel stammen aus nachhaltigem Ursprung (FSC-Papier)

Über 400.000 Getränke

in 2019 wurden in Mehrwegbechern ausgeschenkt

30 Mio.

weniger Plastikbeutel pro Jahr fallen an, seit wir Textilverpackungen aus Pappe einsetzen